JOHANNES STEINIGER

Mitglied des Deutschen Bundestages


Do. 08.06.17

Großer Turnerempfang von Johannes Steiniger im Bundestag

Über 100 sportbegeisterte Turnerinnen und Turner sowie ehrenamtlich Engagierte aus dem Wahlkreis Neustadt-Speyer sind zum Empfang von Johannes Steiniger in den Deutschen Bundestag gekommen.

Johannes Steiniger hatte Vereine aus der Pfalz während ihrer Teilnahme am mehrtägigen Internationalen Deutschen Turnfest ins Parlament eingeladen.

Johannes Steiniger MdB :

„Ich freue mich, dass viele Sportbegeisterte aus Neustadt, Speyer und dem Landkreis Bad Dürkheim mich an meinem „Berliner Arbeitsplatz“ besucht haben. Mir war es wichtig, auch diese Seite von Berlin zu zeigen und einen Blick hinter die Kulissen des Parlaments zu geben. Ein Gang durch die Häuser des Bundestages und der klassische Kuppelbesuch durften selbstverständlich nicht fehlen.

 

 

Im Gespräch hatten wir Gelegenheit, dort wo normalerweise auch der Sportausschuss tagt, über sportpolitische Themen zu sprechen. Mangelnder Nachwuchs, bürokratische Hürden und Belastungen im Ehrenamt sind dabei Herausforderungen, von denen mir immer wieder berichtet wird.

Ehrenamt im Verein lebt vom Mitmachen und Politik vom Austausch, insofern freue ich mich, dass wir viele Punkte, einmal nicht in einer üblichen Vorstandssitzung, sondern hier im Rahmen des Deutschen Turnfests diskutieren konnten.“

 

 

Teilnehmende Vereine:

LTV Bad Dürkheim, TSG Deidesheim, TSV Speyer, TV 1860 Mußbach, TSU 1883 Wachenheim, TV Bad Dürkheim 1860

 

CDU.de Ticker